Engagementpreis NRW für das Projekt "Politforum"

von H.Klausdeinken (Kommentare: 0)

Hohe Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement

Engagementpreis NRW für das Projekt "Politforum"

Überraschende und sehr erfreuliche Post erhielt die Bürgerstiftung aus dem Staatssekretariat in Düsseldorf: Im Rahmen des Engagementpreises NRW 2022 wurde das Projekt Politforum als eines von insgesamt 12 Projekten im Lande für einen Preis nominiert.

Dazu heißt es im Anschreiben von Andrea Milz, der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen:

... um vorbildliche Projekte bekannt zu machen und zu würdigen, haben die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und die Nordrhein-Westfalen- Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege in diesem Jahr den Engagementpreis NRW unter dem Motto „Für Engagement begeistern“ ausgelobt. Es wurden herausragende ehrenamtlich getragene Aktivitäten gesucht, die mit kreativen Ideen und Ansätzen dazu beitragen, Menschen für das Engagement zu begeistern.

Insgesamt haben uns 219 Bewerbungen erreicht, was die Auswahl nicht leicht gemacht hat. Die Fülle, Vielfalt und Qualität der ehrenamtlichen Aktivitäten in Nordrhein-Westfalen haben uns sehr beeindruckt.

Sie haben sich mit dem Projekt „Politforum“ beworben. Dieses Projekt hat uns besonders überzeugt und daher wurde es als eines von zwölf vorbildlichen Vorhaben ausgewählt, die im kommenden Jahr auf der Internetseite www.engagiert-in-nrw.de als „Engagement des Monats“ vorgestellt werden. Ihr Projekt ist das „Engagement des Monats Mai”. Dazu gratulieren wir Ihnen sehr herzlich!

https://www.engagiert-in-nrw.de

Bericht der Dülmener Zeitung vom 07.01.2022:

DZ-Bericht vom 07.01.2022

 

Weitere Informationen zum Projekt "Politforum"

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?